Fachgruppe Sprengen

Gruppenführer FGr. Sp und MLW III

Die Fachgruppe Sprengen (FGr. Sp) bündelt im THW die Spezialfähigkeiten und Kenntnisse im Umgang mit Sprengstoffen. Sie führt Sprengungen in unterschiedlicher Form durch. Bei ihren Arbeiten ist sie auf die Unterstützung der anderen Teileinheiten angewiesen.

 

Zu den Aufgaben der Fachgruppe Sprengen gehören:

  • das Pyrotechnische Darstellen
  • das Sprengen
  • der Umgang mit explosionsgefährlichen Stoffen

Die Fachgruppe Sprengen ist als Fachgruppe im Technischen Zug eine Teileinheit im THW und mindestens einmal in jedem Landesverband vorhanden. Dies entspricht bundesweit acht Fachgruppen.

Zur Fahrzeugausstattung gehören ein Mannschaftstransportwagen und ein Anhänger mit Spezialaufbau (2 t Zuladung).

(Quelle: THW.de)


 

THW Stolberg mit der Lizenz zum Sprengen

 

Link zum Artikel

 

Das Leistungsspektrum der Fachgruppe Sprengen (FGr. Sp.) reicht von Deich- und Eissprengungen, um angestautes Wasser bzw. Eis kontrolliert abfließen zu lassen, bis hin zu Gesteins-, Fels,- Holz- und Bauwerksprengungen, um Gefahren zu beseitigen oder Menschen und Tiere zu retten.

Aber auch für die Feuerwehr ist die neue Fachgruppe von Interesse. Durch gezielte Sprengungen lassen sich beispielsweise einsturzgefährdete Bauwerke niederlegen oder bei Großbränden Rauchöffnungen sowie Eindring- und Löschöffnungen herstellen. Eine weitere Einsatzoption, die auch schon mehrfach durch die Stolberger Sprengberechtigten erprobt worden ist, besteht nach Stürmen in den Forsten der Nordeifel in der Beseitigung von in der Standsicherheit beeinträchtigter Bäume.

Neben dem Sprengen von Bäumen nach Stürmen oder von Bäumen unter Schneelast, wenn diese mit der Motorsäge nicht mehr gefahrlos gefällt werden können, bietet die Fachgruppe Sprengen ein breites Einsatzspektrum. Das Sprengen von Eisstauungen, damit angestautes Wasser wieder abfließen kann, das Sprengen von Deichen bei extremen Hochwasserlagen sowie Einsatzoptionen außerhalb der Gefahrenabwehr, z.B. im Natur- und Umweltschutz, wie bei der sprengtechnischen Anlage von Feuchtbiotopen.

 


Fachgruppe Sprengen

Wolfgang Geicht
(Gruppenführer FGr. Sp)

Wolfgang Geicht

Gruppenführer Fachgruppe Sprengen

wolfgang.geicht(at)thw-stolberg.de